Aktuelles

Gemeinschaftspraxis für Nuklearmedizin Hildesheim/Peine

Seit de 1. April 2018 haben wir eine überörtliche Gemeinschaftspraxis für Nuklearmedizin Hildesheim/Peine gegründet. Hauptziel war die Praxis für Nuklearmedizin in der Stadt Peine zu erhalten.

Die Praxis in Peine ist 2001 gegründet worden und wird nach wie vor von Dr. med. (Univ. Lüttich) Sandor Gonda, Facharzt für Nuklearmedizin, geführt.
Die Praxis für Nuklearmedizin in Hildesheim wird von dem Kollegen Christof Kujat, Facharzt für Nuklearmedizin, geführt. Sie befindet sich im Klinikum Hildesheim. Sie ist außergewöhnlich gut ausgestattet. Neben einer Schilddrüsenkamera, stehen dort eine Doppelkopfkamera mit SPECT-Funktion und eine PET-Computertomografie zur Verfügung. Für die Schilddrüsendiagnostik verfügt die Praxis über ein Ultraschallgerät mit Dopplerfunktion und ein Labor. Inzwischen werden die notwendigen Laboruntersuchungen für Peine dort durchgeführt.

Seit Ende 2018 unterstützt eine Fachärztin für Nuklearmedizin, Frau Stephanie Reichelt, Dr. Gonda in Peine. Sie nimmt auch an der Patientenversorgung in Hildesheim teil.

Nuklearmedizin, Schwarzer Weg 1

Die Nuklearmedizin ist im Ärztehaus Schwarzer Weg 1 neben der Radiologischen Gemeinschaftspraxis. Einen Termin vereinbaren Sie nach wie vor in der Röntgenpraxis (Tel.-Nr. 05171-58336612). Die nuklearmedizinische Untersuchung findet nur im Ärztehaus Schwarzer Weg 1 statt. Vor der Untersuchung melden Sie sich in der Röntgenpraxis gegenüber der Nuklearmedizin an.

Praxiszeiten | Praxisteam | Kontakt | Impressum | Datenschutz